Hexer Saga – Das Schwert der Vorsehung von Andrzej Sapkowski (Neuauflage in dunklem Silber-Grau)

in diesem Band wirft uns der Autor mitten ins Geschehen bzw. in die Zuschauermenge außerhalb des Geschehens und man bedenke, dass einige Dorftrottel tatsächlich glaubten Gerald schaffe es nicht … noch schlimmer, sie wollten sich an des Hexers Habe vergehen.
Ich muss sicherlich nicht erläutern, dass es eine dusselige Idee war …
Dieses Mal gibt es etwas weniger Zeitsprünge als noch im ersten Band, dafür scheinen wir aber fast die ganze Welt (nördlich) zu bereisen und was wir nicht alles sehen ….Drachen, außergewöhnliche Kriegerinnen, Dryaden, Druiden, Sirenen, Halblinge, Zwerge, Elfen, Doppler ect. ect. ect.

Weiterlesen „Hexer Saga – Das Schwert der Vorsehung von Andrzej Sapkowski (Neuauflage in dunklem Silber-Grau)“

Percy Jackson Diebe im Olymp von Rick Riordan (Hörbuch)

Das Buch beginnt, so denkt man, harmlos … mit einem Jungen, der es nicht grade einfach hat. Er ist nicht unbedingt der Musterschüler und leidet zudem auch noch an Legasthenie und Hyperaktivität. Schnell wird klar, dass dies seine geringsten Sorgen sind.
Es geschehen seltsame Dinge und das nicht das erste Mal … 6 Schulen in 6 Jahren und doch ist es diesmal anders, intensiver und unerklärlicher. Erst beginnt er an seinem Verstand zu zweifeln und es scheint ihm so, als wären sein Lieblingslehrer und sein bester Freund darin verwickelt.

Weiterlesen „Percy Jackson Diebe im Olymp von Rick Riordan (Hörbuch)“

Der Hexer – der letzte Wunsch von Andrzej Sapkowski (Neuauflage in silbergrau mit Ornamenten)

Schon gleich zu Beginn werden wir mit einem dem Hexer nachgesagtem Laster konfrontiert, wie man im weiteren Verlauf der Geschichte begreift…so wie jeder Tag beginnt, beginnt auch dieser Band in einem Bett wenngleich auch nicht mit geruhsamen Schlaf.

Weiterlesen „Der Hexer – der letzte Wunsch von Andrzej Sapkowski (Neuauflage in silbergrau mit Ornamenten)“

Rezension „Das Erbe der Rauhnacht“ von Birgit Jaeckel

Ich bin eher geplant-zufällig über dieses Buch gestolpert.
Es war eine einfallsreiche Aktion auf Facebook, bei der eine bunte Ansammlung von Autoren die eigenen Werke vorstellten – die wunderbare Birgit Jaeckel hatte mich mit dem ausgewählten und von ihr vorgelesenem „Textfitzelchen“ gleich am Haken.

Weiterlesen „Rezension „Das Erbe der Rauhnacht“ von Birgit Jaeckel“

Resumé zu Drachenzähmen leicht gemacht 3 (SPOILER!)

Hallo meine Lieben,

am letzten Donnerstag lief ja nun der langersehnte Teil 3 von Drachenzähmen leicht gemacht an.
Natürlich „musste“ ich gleich Freitag in unser kleines schnuckeliges Kino gehen 🙂

Das Bild zeigt Euch die Figuren, die es auf den Trinkbechern des Kids-Menü gab… ja, wir mögen Erwachsene sein, aber das hindert mich noch lange nicht dran für jeden ein Kids-Menü zu ordern 😉

Eine kleine Warnung, wenn Ihr den Film noch nicht gesehen habt und nicht gespoilert werden wollt, dann solltet Ihr auf keinen Fall weiter lesen – wenn Ihr allerdings wissen wollt, um was es geht … dann wünsche ich Euch nun viel Spaß an diesem Artikel ❤ Weiterlesen „Resumé zu Drachenzähmen leicht gemacht 3 (SPOILER!)“

IBES 2019 – Tag 4

Hallo meine Lieben,

danke für Eure Geduld ❤

Leider hat mein ganzes Zeit-Konzept sich in Staub aufgelöst.
Mein Plan war, jeden Tag eine Folge nachzuschauen und über einen Tag zu schreiben… so weit so gut, dieser Plan wäre theoretisch auch aufgegangen ABER ich hatte die Rechnung ohne die Internet Leitung hier in unserer kleinen Provinzstadt gemacht.
Natürlich habe nicht nur ich nachgeschaut (oder irgendetwas gestreamt) … nein, seit das Dschungelcamp läuft, tut selbiges unser Internet nur noch bedingt.
Was heißt das nun?
Ich habe pro Dschungeltag, das 2-3 fache an Zeit gebraucht, um die Folge nachzuschauen (Ihr wisst, was das bedeutet bei 2 Stunden Laufzeit?).
Keine Sorge!
JAAAA, ich habe es geschafft – das Wochenende für Euch vollkommen IBES gewidmet und bin wieder auf aktuellem Stand … jedenfalls mit dem Gucken und dem Notizen machen.
Was das angeht, bleibe ich das auch – denn für Euch tue ich es mir echt an und schaue es abends/nachts OBWOHL ich um 04:30 Uhr wieder aufstehen muss!
Ich werde jetzt jeden Tag so viele Camp-Tage (schriftlich) nachholen, wie nur irgend möglich 🙂

WEITER IMMER WEITER
Weiterlesen „IBES 2019 – Tag 4“

IBES 2019 – Tag 1

Hallo meine Lieben,

oh ja … auch dieses Jahr kommt ihr nicht drum herum – es ist wieder Dschungelzeit alias ich-bin-ein-Star-holt-mich-hier-raus.
Nun schon zum 13. Mal!!!

Natürlich gebe ich mir wieder Mühe, Euch die Beiträge zu den Tagen so zeitnah, wie es geht zu liefern.
Aber Arbeit und real life hat Vorrang, ich erlaube mir also Minimum einen Tag Versatz 🙂

Neuheit:
Dank meiner Zuckermaus hat IBES jetzt ein, von ihr zu diesem Zweck kreiertes, eigenes Beitragsbild ❤ Weiterlesen „IBES 2019 – Tag 1“